CasinoAdvisers
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Gems Bonanza

Wie gut ist der Pragmatic Play Slot Gems Bonanza? Wir haben diesen für Sie getestet und möchten Ihnen diesen hier vorstellen!

Gems Bonanza

Der Spiele-Entwickler Pragmatic Play fügt seiner wachsenden Liste von Slots mit dem aztekischen Gems Bonanza einen weiteren Titel hinzu. Gems Bonanza orientiert sich an einem der Meister des Genres, Play’n GO, und ist reich an Symbolsammelsystemen, Modifikatoren und einer Reihe von Extras. Neben Grid-Slots hat der Entwickler einige Spiele, die das südamerikanische Thema verwenden, mit unterschiedlichem Erfolg.

Slot Besonderheiten

Pragmatic Play hat Gems Bonanza mit Extras aufgerüstet, so dass normalerweise etwas los ist und sehr viel im Spiel passieren kann. Zusammen mit Tumbles gibt es Spin-Features, Goldfieber und den Bonuskauf.

Die Tumble-Funktion löscht Gewinnsymbole aus dem Raster, damit neue von oben herunterfallen können. Wenn es einen weiteren Gewinn gibt, wird der Vorgang wiederholt, bis keine neuen Gewinncluster mehr angezeigt werden. Dann kann der nächste Dreh stattfinden.

Während des Normal Spiels erscheinen auf dem Brett hinter den Symbolen spezielle zufällige Markierungen an zufälligen Positionen. Wenn ein Gewinn über einem markierten Punkt liegt, werden je nach Farbe 1 von 5 Modifikatoren ausgelöst. Alle werden aktiviert, wenn die aktuelle Tumble-Sequenz endet.

Mehr Features

Wenn mehr als ein Feature in derselben Drehung gewonnen wird, spielen die Modifikatoren in dieser Reihenfolge – Nuclear, Wild Gem, Squares, Colossal Symbol und Lucky Wilds.

Das nächste Feature ist das Gold Fever Progressive. Jeder Gewinncluster, der während eines Sturzes explodiert, füllt einen bestimmten Teil der Goldfieberanzeige rechts von den Walzen. Wenn keine neuen Stürze stattfinden, wird das Messgerät auf Null zurückgesetzt. Wenn die Spieler jedoch 114 Gewinnsymbole sammeln, ist die Anzeige vollständig gefüllt. Dann wird die Gold Fever Progressive-Funktion gestartet, wenn der aktuelle Sturz endet.

Der Goldfieber-Bonus hat fünf Stufen und beginnt bei Stufe eins. In jedem Level werden alle Spin-Modifikatoren einmal in sequentieller Reihenfolge gespielt, wobei ein Gewinnmultiplikator bei x2 beginnt. Es werden weiterhin Symbole gesammelt, und wenn die Goldfieberanzeige gefüllt ist, wechseln die Spieler zum nächsten Level. Der Unterschied besteht darin, dass Level 2, 3, 4 oder 5 Gewinnmultiplikatoren von x4, x6, x8 bzw. x10 haben. Diese Funktion endet, wenn alle Modifikatoren verwendet wurden, aber nicht genügend Symbole gesammelt wurden, um zur nächsten Ebene zu gelangen. Oder wenn alle Spin-Features ab Level 5 gespielt wurden.

Fazit

Wir haben das Gefühl, als hätte Pragmatic Play sich mit der Konkurrenz auseinandergesetzt und einen Grid-Slot erstellt, der die bisherigen Aktivitäten widerspiegelt. Insbesondere der Win-Tracker und die Goldfieber-Anzeige haben ein ausgeprägtes Play’n GO-Feeling. Dies ist gut und wenn das einen nicht stört, ist Gems Bonanza ein ziemlich lustiger Grid-Slot. Der Slot ist nicht nur schön anzusehen, sondern es macht auch Spaß den Gems Bonanza zu Spielen.