CasinoAdvisers
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

März 20, 2020

Casino News Woche 12

News Rund um Online Casinos

US Casinos schließen wegen Corona

In den USA mussten viele Landbasierte Casinos Ihre Toren für die Spieler schließen, wie zum Beispiel das Four Winds oder das Gun Lake Casino. Die Schließung führte anscheinend zu viel zu voll gefüllten Kühlschränken, deshalb beschlossen die Casinos die Lebensmittel zu Spenden. Diese wurden an die Wohltätigkeitsorganisationen gespendet. Über 3 Tonnen an Lebensmittel haben die Casinos gespendet.

Die Casinos sollen erstmal nur bis zum 30.03.2020 geschlossen bleiben.

Anstieg der E-Sport Wetten durch Corona

Da der Virus das öffentliche Leben und die Events fast in der ganzen Welt lahm gelegt hat. Da die meisten Sportevents wie die EM 2020 abgesagt wurde und viele Wetten storniert werden mussten, rechnen die Buchmacher mit hunderten Millionen Euro Verlust für dieses Jahr.

Die E-Sports Wetten könnten aber eine alternative sein und Buchmacher sehen einen Anstieg auf Wetten auf E-Sports.

Die meisten Buchmacher allerdings haben kein breites Angebot an E-Sport Wetten. Da der Markt eher neu und wenig Umsatz vorher hatte.

Riesenstrafe für Spooniker

Spelinspektionen (Schwedische Glücksspielbehörde) hat eine enorme Strafe von 100 Millionen SEK ( 9 Millionen Euro) gegen das Online Glücksspielunternehmen verhängt. Spooniker ist eine Tochterfirma des großen Konzerns Kindred Group.

Laut Pressemeldung, habe Spooniker des öfteren gegen die Vorschriften verstoßen. Das Unternehmen hat nicht nur an neue Kunden (sowie es die Vorschriften aufweisen) Boni vergeben, sondern auch an Bestandskunden. Auch Online Lotto wurde angeboten, obwohl es keine gültige Lizenz dafür gab.