CasinoAdvisers
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Januar 24, 2020

Online Glücksspiel in Deutschland wird bald komplett reguliert

Der neue Glücksspielstaatenvertrag

Bislang vergibt nur Schleswig-Holstein deutsche Lizenzen an Online Casinos. Dies soll sich bald ändern, denn die Bundesländer haben sich nach sehr langwidrigen Verhandlungen im Grundsatz auf eine weitgehende Reform des Gesamten deutschen Glücksspielmarktes geeinigt.

Das Online Glücksspiel wird demnach keine Grauzone mehr sein, sondern erlaubt. Aber an sehr viele Regeln gebunden, wie zum Beispiel ein Monatliches Einzahlungslimit von 1000€. Auch soll es ein Zentrales Register geben.

Diese Regeln sollen natürlich dem Spielerschutz dienen, eine Wettsucht und Jugendschutz stehen auch im Vordergrund. Allerdings finden wir einige davon etwas zu streng, wie das monatliche Einzahlungslimit. Mal schauen wie das End Resultat aussehen wird.

Ein gutes Ergebnis wie die Bundesländer finden. Für die Online Casinos wird es auch neue Aufflagen geben.

Online Glücksspiel Expertin hält das 1000€ Einzahlungslimit im Monat viel zu hoch angesetzt. Damit sende der Staat ein falsches Signal.

Die Ministerpräsidenten müssten dem neuen Staatsvertrag Anfang März grundsätzlich nur noch zustimmen. Dieser muss dann noch von den Landesparlamenten ratifiziert werden. Der neue Staatsvertrag soll am 1. Juli 2021 in Kraft treten – Denn ab da läuft der bisherige aus.